Am 30.04.2022 fand rund um die Nikolauskirche der Aktionstag zum Sommerlager statt. Dieser war ein voller Erfolg wir konnten viele Spenden zur Finanzierung des Lagers in Schweden sammeln. 

Um 10 Uhr ging es mit dem vielfältigen Programm los. Es warteten schon die ersten Kunden für die Fahrradwerkstatt. Unzählige Fahrräder wurden geputzt, Bremsen repariert und Schläuche gewechselt. Parallel dazu konnten die Kinder an verschiedenen Workshops teilnehmen, wie beispielsweise einem Schwedisch Crash-Kurs, Multi-Kulti-Workshop oder einem Schweden-Quiz. Mittags gab es ein einen kleinen Snack und der Waffelverkauf startete. Auch dieser wurde super angenommen und viele Spaziergänger wurden vom Waffelduft angelockt. Nebenbei gab es einen Infostand zu unserem Stamm, welcher auf großes Interesse stieß und regen Austausch über unseren Stamm und unsere Sommerläger anregte. 

Abends gab es ein gemeinsames Abendessen, während sich der Nikolausplatz weiter füllte. Eine Band sorgte für gute Stimmung und leitete zum Höhepunkt des Abendprogrammes über:  Ein Open-Air-Kino auf dem Spielplatz in Kooperation mit dem Büdchen! Begleitet wurde dies mit leckerem Stockbrot und gemütlichem Lagerfeuer und die Fahrradwerkstatt hatte bis in die späten Abendstunden Aufträge zu erledigen. 

Gegen 22.30 Uhr endete dann ein langer Tag und nach dem fixen Abbau haben wir uns müde und zufrieden verabschiedet. 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.